Peak Flow wert

Wie lebt es sich mit Copd und vor allem wie lebt es sich besser. Sport, Sexualität, Hobbies und der normale Alltag

Re: Peak Flow wert

Beitragvon Antonia1971 » Fr Nov 15, 2019 9:36 am

Hallo Ela,

wie geht es dir inzwischen? Was macht dein Husten? Sorry, dass ich mich gerade etwas rar mache. Ich muss gerade neben der Arbeit viel Lernen weil ich mich beruflich neu orientiere. Das wird leider noch ein paar Monate so bleiben.

Liebe Grüße
Antonia
Antonia1971
Eisenlunge
 
Beiträge: 124

Re: Peak Flow wert

Beitragvon Ela » Mo Nov 18, 2019 9:21 pm

Hallo Antonia,
Mein Husten ist weg, die Kurzatmigkeit auch.
Schaffe beim Lungensport bei dem 6 Minuten geh Test wieder meine 750 Meter.
Peak flow liegt bei 280. Also nicht wesentlich verbessert.
Liebe Grüße Ela

PS. Nicht schlimm dass du dich selten meldest, ich guck auch nicht mehr so oft rein.
Ela
Eisenlunge
 
Beiträge: 130
Wohnort: Delmenhorst

Re: Peak Flow wert

Beitragvon bummer » Mo Dez 02, 2019 8:40 am

Hi Ela,
du bist COPD I ?
Hast du geraucht???und wenn ja damit aufgehört?
Kannst du Treppen steigen über mehrere Etagen?
Radfahren am Deich bei Gegenwind?

Was für ein O² Wert hast du im Blut?
Finde dich mit der Krankheit ab, viele haben erst ab COPD Gold 3 erfahren das sie diese Krankheit haben und kämpf gegen sie an.
bummer
Hilft gut mit
 
Beiträge: 30
Wohnort: Südliche Weinstrasse

Re: Peak Flow wert

Beitragvon Ela » Mo Dez 02, 2019 1:57 pm

Hallo Bummer,
Ich habe copd 2,
Ja, ich habe geraucht, vor 6 Jahren aufgehört.
Treppensteigen wird ab dem 3. Stockwerk sehr eng. Fahrrad fahren klappt relativ gut, bei Gegenwind wird die Luft eng.
Mache regelmäßig Lungensport.
War heute beim Arzt, Werte sind stabil, mit minimaler Verbesserung.
Du meinst den Sauerstoffgehalt im Blut über das oxymeter? Da hab ich meist 98%.
Liebe Grüße Ela
Ela
Eisenlunge
 
Beiträge: 130
Wohnort: Delmenhorst

Vorherige





Zurück zu Leben mit Copd

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste