Sport

Wie lebt es sich mit Copd und vor allem wie lebt es sich besser. Sport, Sexualität, Hobbies und der normale Alltag

Sport

Beitragvon Ela » So Sep 08, 2019 12:45 pm

Hallo ihr Lieben,
Ich weiß nicht ob es Sinn macht hier eine Frage zu stellen, bei dem Totentanz hier..
Ich habe noch nie gejoggt, klar, mal den Sprint durch den Regen übern Parkplatz.
Meint ihr, es macht Sinn damit jetzt noch, natürlich langsam anzufangen?
Mit meiner Ausdauer ist es nicht so ganz weit her, und irgendwas muss ich definitiv so langsam mal machen. Spazieren gehen, auch flott spazieren gehen kann ich stundenlang.
Ich denke nur, ich wäre deprimiert, wenn mir nach kürzester Zeit die Luft weg wäre.
Ich hoffe einfach mal auf Antworten.
Liebe Grüße Ela
Ela
Community Mensch
 
Beiträge: 37
Wohnort: Delmenhorst

Re: Sport

Beitragvon Ela » Do Sep 12, 2019 6:46 pm

Hallo,
Ich glaube ich mutiere langsam zum Alleinunterhalter.
Gestern habe ich mal vorsichtig versucht zu joggen.
Klar, so unsportlich wie ich bin, bin ich natürlich nicht weit gekommen.
Es wurde dann letzt endlich ein mix aus mal kurz joggen und wieder gehen. Bis ich meine Runde absolviert habe.
Heute bin ich 45 Minuten Fahrrad gefahren, einfach so drauf los. Und ich bin so froh, ich hätte keinerlei atemnot. Vielleicht bin ich doch auf einem ganz guten Weg so.
Liebe Grüße Ela
Ela
Community Mensch
 
Beiträge: 37
Wohnort: Delmenhorst

Re: Sport

Beitragvon Antonia1971 » Fr Sep 13, 2019 8:44 pm

Hallo Ela,
das klingt doch gut. Genau so habe ich auch mal angefangen zu joggen. Es dauert halt, bis der Körper sich an die Belastung anpasst, genau wie beim Krafttraining. In einem Beitrag hast du geschrieben, dass du eher zu wenig Gewicht hast. Vielleicht wäre auch etwas Krafttraining gut für dich. Ich hatte damals ca. 50 kg, als ich mich im Fitnessstudio anmeldete. Ich habe dann im ersten halben Jahr ca. 2-3 Kg an Muskelmasse zugelegt (keine Angst, ich war trotzdem kein Schrank, ich hatte immer noch die gleiche Kleidergröße). Jetzt mache ich Bodyweight Training zuhause, als Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Falls du die Möglichkeit hast, zuhause etwas aufzuhängen, wäre vielleicht auch ein TRX/Slingtrainer eine zeitsparende und doch effektive Trainingsmöglichkeit für dich. Da man den Körper immer unter Spannung hält, trainiert man bei jeder Übung sehr viele Muskeln gleichzeitig. 2-3 Übungen sind da für den Anfang echt genug. Wenn man das als Zirkel macht mit wenig Pause dazwischen, kann man das in weniger als 20 Minuten schaffen. Manche Slingtrainer kann man auch an einer Tür befestigen. Ich habe meinen günstig bei einem Discounter gekauft und ihn an meinem Treppengeländer befestigt. Hier siehst du, wie das Teil aussieht und was die Vorteile sind:

https://www.youtube.com/watch?v=3zp-cHbhZTs

Ich habe damit echt viel Kraft aufgebaut, mehr als andere mit ihren Geräten und Hanteln.

Liebe Grüße
Antonia
Antonia1971
Kennt sich hier aus!
 
Beiträge: 58

Re: Sport

Beitragvon Ela » Fr Sep 13, 2019 8:50 pm

Hallo,
Nachdem es gestern mit dem Fahrrad fahren so gut geklappt hat, dachte ich heute ich versuche es mal mit Seil springen
Ich habe meine Hüpfer gezählt.
Bei 35 war luftmäßig Schluss
Sehr deprimierend
Liebe Grüße Ela
Ela
Community Mensch
 
Beiträge: 37
Wohnort: Delmenhorst

Re: Sport

Beitragvon Antonia1971 » Fr Sep 13, 2019 8:57 pm

Hallo Ela,
du willst es jetzt aber echt wissen. Seilhüpfen ist echt eine Hardcore-Methode, um Kondition zu trainieren. Da bin ich auch nach kürzester Zeit platt. Also mach dir nichts draus sondern bleib dran. Ich bewundere deine Motivation.

Jetzt muss ich aber ins Bett. Guts Nächtle, wie man im Schwäbischen sagt :D

Liebe Grüße
Antonia
Antonia1971
Kennt sich hier aus!
 
Beiträge: 58

Re: Sport

Beitragvon Ela » Sa Sep 14, 2019 6:45 pm

Hallo Antonia,
Ich werde trotzdem versuchen am Ball zu bleiben. Heute habe ich mal nichts gemacht, weil ich 7 Stunden in unserer WG gearbeitet habe, danach habe ich dann echt keine Lust mehr.
Liebe Grüße Ela
Ela
Community Mensch
 
Beiträge: 37
Wohnort: Delmenhorst






Zurück zu Leben mit Copd

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron