Wie richtig atmen bei COPD ? Gibt es Informationsabende?

Hier geht es um physiotherapeutische Maßnahmen, Atemtraining, PEP-Lungentrainer und Co.

Wie richtig atmen bei COPD ? Gibt es Informationsabende?

Beitragvon renatebehr » Sa Apr 28, 2018 2:16 pm

hallo liebe Mitglieder,

ich hätte folgende fragen an jedes Mitglied und hoffe hier Hilfe zu finden sowie neue Informationen.

da ich gerne wissen möchte obs im raum münchen oder Landkreis ein Informations-abend für neue oder alternative heilungsverfahren gibt.
Vielleicht weis jemand wo und wann ein solcher abend abgehalten wird oder vielleicht hat jemand ne Ahnung für mich wer mich dort aufnehmen könnte.

Da wer mir schon sehr geholfen.

da ich mich für asiatische Heilverfahren interesiere wer auch meine frage an euch ob jemand sich damit im fall COPD auskennt sowie mir eine Empfehlung geben könnte?

Ausserdem wer ein Youtube link hilfreich wo nochmal mir explizit die von meinem Arzt gezeigten Atemtechniken und weitere zu sehen sind.

da ich sehr Große angst wenn ich in Stresssituationen bin legt sich des schon sehr arg auf meine Atmung aus, was kann ich da tun?

daher habe ich auch das rauche aufgehört und rauche E-Zigarette ohne Nikotin zum stress Abbau zweck nur dem qualm.
renatebehr
Ist neu hier
 
Beiträge: 1

Re: Wie richtig atmen bei COPD ? Gibt es Informationsabende?

Beitragvon IngridB » Mo Aug 27, 2018 3:26 pm

Huhu Renate!!

Hier etwas über die Atemtechniken nach Buteyko: https://youtube.com/watch?v=-o5wsuGlAc0
Und hier noch ein Link zur Lippenbremse: https://youtube.com/watch?v=Pai1A8JWXx8

Im Raum München kenne ich mich leider nicht aus, der Michael kommt aber daher. Ich werde ihm mal eine private Nachricht schicken das er sich mal mit dir in Verbindung setzen soll bezüglich der Informationsabende. Ich glaube er hat dort einen kleinen Kreis von Copd Patienten die sich regelmäßig treffen.

Das mit der Ezigarette ist aber trotzdem schädlich, das weisst du schon oder? Erzähl mal wie es bei dir zu den Stressreaktionen kommt, vielleicht kann man da auch anderweitig gegenwirken!

Liebe Grüße
Ingrid
IngridB
Aktives Mitglied
 
Beiträge: 17






Zurück zu Atemphysiotherapie & Lungentraining (Lungentrainer)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron