weg von der Maschine

Das Forum für die Familie, Angehörige und Verwandte von Copd Patienten

weg von der Maschine

Beitragvon indira » Di Jul 28, 2015 3:32 pm

Hallo,
mein Bruder bekam vor zwei Monaten die Diagnose COPD und nun liegt er seit Samstag auf Intensiv im künstlichen Koma und wird beatmet. Sie versuchen zum zweiten Mal ihn langsam zurückzuholen. Beim letzten Mal wurde er spastisch und hat gegen die Maschine geatmet. Mein Bruder ist sehr nervös und hat auch Angst-und Panikstörungen.
Deshalb wäre ich gerne dabei wenn er aufwacht, aber der Arzt meinte, er kann mir nicht sagen wann das sein wird.
Im Internet habe ich gelesen, dass es verschiedene Beatmungsmöglichkeiten gibt und eben auch solche, bei denen eine simultane Spontanatmung gegen die Maschine möglich ist, weil sie den Druck ausgleicht. Ich traue mich nicht zu fragen, welche Methode sie anwenden, der Arzt heute war sehr unfreundlich und kurz angebunden.

Könnte ich ihn denn in eine Spezialklinik verlegen lassen, wenn sie ihn nicht von der Maschine bekommen ? Das KH hat allgemein einen sehr schlechten Ruf und ich fürchte, dass er dort nicht gut aufgehoben ist. Hat vielleicht jemand Erfahrung damit ?

Danke und Viele Grüße
Indira
indira
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Jul 28, 2015 3:21 pm

Re: weg von der Maschine

Beitragvon UrsulaBTM » Do Aug 13, 2015 7:09 am

Hallo Indira. Bitte traue dich. Du bist wertvoll und dein Bruder ist es auch. Er kann sich nicht mehr helfen also musst du es tun.

Sprich bitte mit dem Arzt und sage ihm das es hier um euch als Menschen geht. Sprich mit ihm und bitte ihn sich Zeit zu nehmen.

Leider sind Kk Ärzte sehr im Stress in Deutschland aber er muss euch helfen.

Wenn es nichts hilft beantrage eine umverlegung. Die muss aber auch von einem Arzt abgesegnet werden.

Wenn du nicht weiter kommst frag hier nach. Wir versuchen dir zu helfen :-)
UrsulaBTM
 
Beiträge: 21
Registriert: Fr Jan 16, 2015 2:35 pm


Zurück zu Wie kann ich helfen - Wie soll ich mich verhalten?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste