mit sauerstoffgerät in öfftl. Verkehrsmitteln ( Bus, Bahn, T

Hier geht es um alle Themen rund um die Sauerstoffversorgung und Sauerstofftherapie von Copd Patienten

mit sauerstoffgerät in öfftl. Verkehrsmitteln ( Bus, Bahn, T

Beitragvon Maximilian » Fr Apr 15, 2016 4:31 pm

Ich muß jetzt neu mit einem Sauerrstoffgerät ( Flüssiggas) unterwegs versorgt werden.
Gibt es Einschränkungen bei Bus, Bahn oder Tram?

Maximilian
Maximilian
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr Apr 15, 2016 4:25 pm

Re: mit sauerstoffgerät in öfftl. Verkehrsmitteln ( Bus, Bah

Beitragvon Herbert » Mi Jul 06, 2016 5:14 pm

Moin,
nein in der Regel nicht. Mittlerweile ist die Sauerstofftherapie bekannt und auch solche Geräte im Alltag für die Busfahrer etc... nichts neues mehr. Ich bin vor 2 jahren mit einem mobilen konzentrator versorgt worden, davor war ich auch mit Flüssigsauerstoff unterwegs. Der mobile Konzentrator ist für mich aber die bessere Lösung, da man nicht nach hause muss um das Gerät aufzuladen :-)

Beste Grüße,
Herbert
Herbert
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Jul 06, 2016 5:01 pm

Re: mit sauerstoffgerät in öfftl. Verkehrsmitteln ( Bus, Bah

Beitragvon HeikeGaupp » Sa Sep 17, 2016 8:57 am

Hallo, auch ich benutze ein mobiles Sauerstoffgerät. Ich persönlich habe keine Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr. Da mein Gerät mit einer Batterie funktioniert muß ich stets eine 2.Batterie mit dabei haben. Aber das ist das wenigste Übel. ;)
HeikeGaupp
 
Beiträge: 82
Registriert: Do Sep 15, 2016 1:51 pm
Wohnort: Senftenberg


Zurück zu Sauerstofftherapie - Sauerstoffkonzentratoren, Sauerstoffduschen etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast