Seite 1 von 1

Was hilft bei chronischer Bronchitis Salzbad oder Inhalation

BeitragVerfasst: Fr Dez 07, 2012 12:07 am
von Goldschatz
Ich mache schon seit längerem mit einer chronischen Bronchitis rum und mache zur linderung Inhalationen mit Salzdampf. Nun habe ich gehört das Salzbäder über mehrere Stunden hinweg noch besser wären, da man hier länger (ähnlich der Meeresluft) inhaliert und sich so festsitzender Schleim besser löse.

Kann das irgendwer bestätigen?

Ich denke mir halt das es auf Dauer ganz schön teuer wird wenn ich das mehrfach die Woche mache und kiloweise Salz benötige um die Wanne zu füllen aber wenn es hilft werde ich es auf jeden Fall tun

Was meint ihr zu der Sache?

Re: Was ist besser? Salzbad oder Inhalation von Salzen

BeitragVerfasst: Di Dez 17, 2013 1:31 am
von Mertensacker
Anstatt Unmengen Salz zu kaufen und deine Badewanne damit zu verstopfen würde ich dir eher empfehlen eine Thermal-Sol Quelle oder eine Salzgrotte zu besuchen. Da zahlst zwar Eintritt aber hast keine Sauerei mit Salz in der Wanne.

Ich selbst nutze nur eine NaCL Lösung für meinen Mikronebel Verdampfer wenn der Schleim besonders festsitzen ist, um ihn zu lösen.

Re: Was ist besser? Salzbad oder Inhalation von Salzen

BeitragVerfasst: Mo Feb 17, 2014 7:22 pm
von Arachnoid
Ich nutze neben einem Lungentrainer auch ein Inhalationsgerät um Salzlösungen zu inhalieren. Dadurch kommt der Salznebel genau dort an wo er hin soll und zwar in den Atemwegen.

Siehe: http://www.copd-krankheit.de/inhalatore ... nsgeraete/

Richtige Salzbäder würde ich jetzt nicht empfehlen bzw. wird das auch ganz schön teuer auf Dauer. Da ist es imho billiger und hilfreicher medizinische Salzlösungen zu inhalieren!

Re: Was ist besser? Salzbad oder Inhalation von Salzen

BeitragVerfasst: Mi Jul 15, 2015 4:00 am
von ChiefAlfredo
Diese Frage ist für jeden Patienten individuell zu beantworten ... Was dem einen gut tut - ist für den anderen das genaue Gegenteil !!!

Re: Was ist besser? Salzbad oder Inhalation von Salzen

BeitragVerfasst: Do Jul 16, 2015 11:43 am
von IngridB
Das stimmt natürlich im Allgemeinen aber ich habe noch nicht gehört das die Inhalation von Salzlösungen schädlich sein könnte. Das ist als ob man Urlaub am Meer macht, salzhaltige feuchte Luft ist i.d.R. immer gut für Lungenkranke Menschen die z.B. an Asthma, Bronchitis, COPD, Lungenemphysem, Mukoviszidose oder ähnlichen Krankheitsbildern leiden!